Die zur Weihnachtszeit 2016 errichtete Almhütte beim Atlantic-Hotel Bremen (Auftraggeber und Eigentümer) hatte eine kurzzeitige Stippvisite auf Sylt. Drei 40-Tonner fuhren das Material nach Kampen. 8 Personen bauten die Hütte innerhalb von 4 Tagen auf, ehe sie einen Monat später wieder demontiert wurde.

In der Zwischenzeit fand dort u.a. eine Partnerschaftsfeier Lech (Österreich) mit Kampen (Sylt) statt. Die Almhütte bietet Platz für 120 Leute.

Die Bilder zeigen einen Teil unserer Mitarbeiter nach dem Aufbau im Juli 2017.

2017 nachwuchs 4

Nachwuchsarbeit ist wichtig!

Daher besuchten wir ein Jugendturnier der Tennisvereine in Bremen in der Scharnhorststraße und präsentierten uns mit schönen Aktionen, um den Teilnehmern und Besuchern das Dachdeckerhandwerk etwas näher zu bringen und um Interessierten Fragen zu beantworten. Neben Informationen rund um den Beruf boten wir:

  • Kranfahren mit Höhenurkunde
  • Carrerabahn mit Fahrradantrieb
  • Nagelbalken

2017 nachwuchs 1 2017 nachwuchs 2 2017 nachwuchs 3

Einmal pro Woche bieten wir unseren neuen Mitarbeitern die Möglichkeit, einen Sprachkurs zu besuchen, der speziell auf den Beruf des Dachdeckers zugeschnitten ist. Ziel ist es, den Mitarbeitern den sicheren Umgang mit den Begriffen von Werkzeugen und Materialien zu vermitteln, mit denen sie tagtäglich arbeiten.

 

 2017 sprachkurs

Wie schon im vergangenen Jahr, waren wir auch dieses Mal wieder Gast an der Wilhelm-Kaisen-Oberschule, um den potentiellen Auszubildenden der neunten und zehnten Klasse, den Beruf des Dachdeckers näher zu bringen. Zum einen konnten die Schüler ihre Fragen rund um den Beruf loswerden, zum anderen ihre Höhentauglichkeit unter Beweiß stellen.